Kloster Bredelar  Theodorshütte
Kloster Bredelar Theodorshütte
 
 

Öffentliche Veranstaltungen im Kloster Bredelar

Hier finden Sie die öffentlichen Veranstaltungen im Begegnungs- und Kulturzentrum Kloster Bredelar. Wenn Sie als Privatperson oder als Firma bei uns feiern, tagen, ausstellen oder sich versammeln möchten, besuchen Sie uns unter:  Begegnungs- und Kulturzentrum. Dort finden Sie den aktuellen Belegungsplan und alle Informationen rund um Raumanmietung und Service.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Führung durch das Kloster Bredelar/Theodorshütte am Sonntag, 09. Oktober 2022 um 14 Uhr

 
 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln, an einer spannenden und fachkundigen Führung durch das Koster Bredelar / Theodorshütte am Sonntag, den 9. Oktober 2022 um 14 Uhr teilzunehmen.
Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise durch das geschichtsträchtige Gebäude führen. Dabei werden die wechselvolle Geschichte als Kloster und als Eisengießerei bis zum heutigen Kultur- und Begegnungszentrum ebenso aufgezeigt, wie architektonische Besonderheiten. Der „Kunst Raum Sauerland“, der Klostergarten und kommende Projekte, wie die im Aufbau befindliche Schaugießerei, werden vorgestellt. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen Rundgang durch das Museum des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege Bredelar e.V.

Es wird um eine Spende in Höhe von 2,50 Euro pro Person gebeten.

Treffpunkt ist der große Parkplatz an der Sauerlandstraße 86.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kloster Bredelar
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Ökumenische Kinderklostertage in den Herbstferien
Dienstag, 4. Oktober bis Freitag, 7. Oktober, jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr

Endlich können wieder die ökumenischen Kinderklostertage in der ersten Herbstferienwoche,
Dienstag, 4. Oktober bis Freitag, 7. Oktober, jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr im ehem. Kloster Bredelar stattfinden.

Das Angebot richtet sich dieses Mal an alle Kinder der Grundschulen Marsberg, Westheim und Giershagen.

Wir werden wieder gemeinsam in das Leben der Mönche (Nonnen) vor hunderten von Jahren eintauchen. Beten, singen, Kreatives und viele spielerische Angebote werden sich rund um das Thema "Schöpfung - Sonnengesang von Franziskus" drehen. Auch ein Ausflug ist wie immer geplant.

Am letzten Tag, Freitag, 07.10., um 16 Uhr, ist die ganze Familie zu einem Abschlussgottesdienst und gemeinsamen Mittagsbuffet eingeladen.

Anmeldungen sind daher nur online über die jeweilig Homepage der beiden Kirchengemeinden möglich.
Die Teilnehmerzahl ist aber begrenzt.
Bei Fragen stehen gerne Pfarrer Markus Pape (0171-1432504) oder GemRef Katrin Schröder (0515-11320725) zur Verfügung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Sauerland Herbst - International Brass Festival - Art of Brass Vienna
Freitag, 14.10.2022, um 19:30 Uhr im Kloster Bredelar

Sauerland Herbst - International Brass Festival Logo
Art of Brass Vienna
 

Wiener Elan & Brillanz in Blech

Ihr weltweiter und andauernder Erfolg ist nicht nur der puren Lust am Musizieren, sowie dem Pioniergeist und dem Feuereifer der frühen Jahre geschuldet. Vielmehr begeistert ART OF BRASS VIENNA durch seine klangliche Brillanz und seine einmalige Vielseitigkeit. – Hätte man fünf brass-begeisterten Wiener Musikstudenten Anfang der 80er Jahre erzählt, dass sie mit ihrem Projekt ART OF BRASS VIENNA in drei Jahrzehnten vielbejubelte Konzerte in über 20 Ländern auf allen Erdteilen geben würden – sie hätten vermutlich nur gelacht… und weitergespielt. Heute ist genau das die legendäre Historie des berühmten Wiener Blechbläserquintetts. Rund um den ganzen Globus faszinieren die Ensemblemitglieder Publikum wie Kritiker durch ihre unverwechselbaren, von Kontrasten getragenen Programme. Den „Wiener Elan“ haben die Mitglieder von ART OF BRASS in sich – Universität sowie das Konservatorium der Stadt Wien bilden die musikalische Wiege der Gründungsmitglieder. Und Wien war schon immer ein Schmelztiegel für kreative Menschen aus allen Himmelsrichtungen. So auch bei ART OF BRASS VIENNA: durch die Herkunft und die vielfältigen Interessen neu hinzugekommener Ensemblemitglieder wurde das Spektrum des Repertoires und das verwendete Instrumentarium um spannende Klangfarben erweitert. Sie „können“ Musik aus allen Zeiten: von Mittelalter über Barock, Klassik und Romantik bis Avantgarde und Jazz – in maßgeschneiderten Arrangements versteht sich.


Ticketpreise:

Erwachsene: 25 Euro (Abendkasse 28 Euro)        |        Jugendliche: 15 Euro (Abendkasse 18 Euro)


Tickets im Vorverkauf bei:

https://www.sauerland-herbst.de/tickets-kaufen/

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Yoga bei Stress, Angst und Depressionen - Workshop - mit Birgit Vossel

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit Stress, Angst und Depressionen.

Woher kommen sie und was bedeuten die Wörter? Brauchen wir Stress und wie spüren wir, wenn wir in eine Überbelastung hineinrutschen? Was passiert bei Stress in unserem Körper? Wie kommt es zur Angst und zur Depression?

Eine Methode zur Stress-, Angst und Depressionsbewältigung ist Yoga.

Wir üben an diesem Nachmittag eine Yogapraxis, welche uns Abhilfe aus diesen Situationen schaffen kann. Atemübungen (Pranayama), eine Meditation und eine Entspannungseinheit runden den Nachmittag ab.


Samstag, 22.10.2022 von 15:00 - 18:00

VHS-Logo

Kursnummer: T28.120
Beginn: Sa., 22.10., 15:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr: 16,50 €
Dauer: 1 Nachmittag
Kursleitung: Birgit Vossel
Kursort: Kloster Bredelar

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Im Wandel wachsen.
Wie wir freier, authentischer, gelassener und hoffnungsvoller werden können.

Vortragsveranstaltung von Pater Anselm Grün
Donnerstag, 27.10.2022, um 19:30 Uhr im Kloster Bredelar

Pater Anselm wurde als Wilhelm Grün am 14. Januar 1945 im fränkischen Junkershausen geboren. Seine Kindheit verbrachte er mit seinen sechs Geschwistern in München. Dort half er bereits als kleiner Junge im Elektrogeschäft seiner Eltern mit und verkaufte unter anderem Glühbirnen und Taschenlampen.
Sein Abitur legte er schließlich am RiemenschneiderGymnasium in Würzburg ab, bevor er als Novize mit 19 Jahren in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach bei Würzburg eintrat.
Dort lernte der junge Mönch die Kunst der Menschenführung aus der Regel Benedikts von Nursia kennen. Dabei entdeckte er die Tradition der alten Mönchsväter wieder, deren Bedeutung er immer wieder in Verbindung mit den Erkenntnissen der modernen Psychologie bringt.
1977 wurde er nach seinem Studium der Philosophie, Theologie und Betriebswirtschaft zum Cellerar (wirtschaftlicher Leiter) der Abtei Münsterschwarzach ernannt. Bis 2013 war er damit für rund 300 Mitarbeiter in über 20 Betrieben verantwortlich.
In seinen zahlreichen Kursen und Vorträgen geht er auf die Nöte und Fragen der Menschen ein. So wurde er zum spirituellen Berater und geistlichen Begleiter für viele Ratsuchende unabhängig von ihrer Konfession. Mit mittlerweile rund 300 lieferbaren Büchern erreicht er ein Millionenpublikum. Im VierTürme-Verlag der Abtei Münsterschwarzach sind davon bisher über 100 Titel erschienen, die in 30 Sprachen übersetzt wurden.


Ticketpreise:

Erwachsene: 13 Euro / (Abendkasse 15 Euro)

Tickets im Vorverkauf bei:

Volksbank Bredelar 02991 / 560 und Stadtmarketing Marsberg 02992 / 82 00

Pater Anselm Grün
Pater Anselm Grün

Copyright:

Julia Martin / Abtei Münsterschwarzach

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Herzwochen 2022 - Vorhofflimmern - Gefahr für Herz und Gehirn - Dr. Michael Patten

Unter dem Motto "HERZ UNTER DRUCK – Ursachen, Diagnose und Therapie des Bluthochdrucks"
stehen die diesjährigen Herzwochen im November.

An diesem Abend klärt Sie Dr. Michael Patten über dieses Thema auf.
Eine Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung e. V.

Die Veranstaltung ist entgeltfrei.

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung jedoch erwünscht!


Dienstag, 08.11.2022 von 19:00 - 21:00

VHS-Logo

Kursnummer: T28.000
Beginn: Di., 08.11.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr: 0,00 €
Dauer: 1 Abend
Kursleitung: Dr. Michael Patten
Kursort: Kloster Bredelar

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Tanzkurse in Bredelar mit Tanzstudio Wechselschritt

Neue Tanzkurs-Termine in Bredelar
ab August/September 2022

Grundkurs Jugendliche
MO 17.30 – 19.00 Uhr

Grundkurs Erwachsene
MO 19.00 – 20.30 Uhr

Aufbaukurs Erwachsene
MO 20.30 – 22.00 Uhr

Jeden 3. Samstag im Monat offener Tanzabend

Tanzkurs
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Musikmäuse

Musik-Kurse für Kinder

im Alter von 1 bis 4 Jahren

Singen, Tanzen, Musizieren und Spielen

Ab Oktober immer Samstags vormittags im Kloster in Bredelar.
Genauer Termin wird noch bekannt gegeben!

Weitere Infos und Anmeldungbei Sina Neumann, Telefon: 0151 - 65 20 85 54

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

Yoga am Vormittag - mit Riina Koskinen - 9 x freitags 10:00-11:30

Yoga ist eine Jahrtausende alte meditative Übungsform aus Indien. Übersetzt ins Deutsche heißt Yoga Vereinigung. Yoga hilft uns unsere Gedanken zur Ruhe zu bringen. Es bietet uns ein Übungssystem, da es Körperübungen (Asanas), Meditationen sowie Entspannungs- und Atemelemente (Pranayama) miteinander verknüpft. Der Wechsel von aktiven und ruhigen Phasen führt zu gesteigerter Vitalität, verbesserter Körperwahrnehmung, Ausdauer und Beweglichkeit.

In diesem Kurs lernst Du, wie Du behutsam und aufmerksam durch die Kombination von Atemtechniken und Körperarbeit sowie Tiefenentspannung und Meditation Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht bringen kannst und mehr Lebenskraft und Gelassenheit erfahren kannst.

Der Kurs ist für Yoga-Neulinge und Geübte gleichermaßen geeignet.


immer freitags von 10:00 - 11:30
(16.09., 23.09., 30.09., 07.10., 14.10., 21.10., 28.10., 11.11. und 25.11.)

VHS-Logo

Kursnummer: T28.108
Beginn: Fr., 16.09., 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr:  72,00 €
Dauer: 9 Vormittage
Kursleitung: Riina Koskinen
Kursort: Kloster Bredelar

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 

ULLA MEINECKE – Tour 22/23 - "Songs & Geschichten"

Tourverschiebung auf 2023!!!

Die Agentur von Ulla Meinecke hat das Konzert, dass am Freitag den 23. September 2022, im Kloster Bredelar stattfinden sollte, auf 2023 verschoben.

Die Veranstaltung wird voraussichtlich am 21. Oktober 2023 durchgeführt.

Bereits gekaufte Karten werden rückabgewickelt. Die Auszahlung des Ticketpreises erfolgt in der Vorverkaufsstelle, wo die Karte bereits gekauft wurde.

Die Agentur und die Künstlerin bitten um Entschuldigung für den Mehraufwand für die Ticketrückabwicklung und Verständnis bei ihren Fans.


Tickets werden rückabgewickelt bei den Vorverkaufsstellen:

Volksbank Marsberg, Filiale Bredelar, Sauerlandstr. 75, 34431 Marsberg, Tel.: 02991 560
Stadtmarketing u. Wirtschaftsförderung Marsberg e.V., Bäckerstr. 8, Marsberg, Tel.: 02992 8200
Weinhaus Starke, Am Markt, 59929 Brilon, Tel.: 02961 743259

Ulla Meinecke - Plakat mit Band
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------